tage wie diese

Es gibt Tage, da kommt man von einer Fototour zurück und denkt sich, dass es zwar ganz nett war, aber so die richtig tollen Bilder sind nicht dabei rausgekommen. Der Blick auf das kleine Display der Kamera  lässt nicht ahnen, dass vielleicht ein kleines Juwel unter den Aufnahmen versteckt ist.  Und dann, zuhause am Rechner, wenn sich aus der Vielzahl der Bilder dann doch das besondere Bild herausschält, dann ist die Freude besonders groß. Bei diesem Bild ist es mir so gegangen. Der reduzierte Inhalt, die zurückgenommen Farben und das wechselvolle Licht machen die Aufnahme für mich besonders gelungen. Das ist natürlich total subjektiv und andere mögen das ganz anders bewerten. Ich aber freue mich riesig und denke mir, dass das genau der Grund ist, warum ich an den Wochenenden mit der Kamera los ziehe und danach die Stunden am Computer verbringe.

Alle Bilder zur letzten Fototour gibt es hier.

There are these days when you come back from a photo tour and thinks that it was quite nice, but that you don’t took  the really great pictures out there. The view on the small screen of the camera does not show that maybe a little gem hidden among the pictures. And then, at home, when from the large number of images the particular image peels out, then the joy is very great. And this picture is one of those. The reduced content, the withdrawn colors and the varied lights make this picture special for me. This is of course totally subjective and others may think different. But I am really happy and think that this is precisely the reason why I go out at the weekends with my camera and spend the hours at the computer.

All images of the last photo tour can be seen here.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.