leben auf’m wedding

Der Wedding ist ein Stadtteil im Zentrum Berlins. Neben Neukölln und Kreuzberg hat er gerade größere Bekanntheit  im Zusammenhang mit der aktuellen Debatte über die Integration von Ausländern in Deutschland erreicht. Danach ist der Wedding ein Stadtteil mit(zu) großem Anteil an Ausländern. Er hat zu kämpfen mit den Problemen, die sich aus diesem gesellschaftlichen Ungleichgewicht ergeben. Bildung, Arbeitslosigkeit, Kriminalität, alles Bereiche, in denen der Wedding große Defizite aufweist? Doch gibt es ihn tatsächlich, DEN Wedding? Ich habe mich mit der Kamera auf Tour gemacht und dabei ein erstaunlich vielschichtiges, differenziertes Bild vom Wedding erhalten. Doch schauen Sie selbst, hier gibt es alle Fotos. The Wedding is a district in central Berlin. In addition to Neukölln and Kreuzberg, he has just reached greater awareness in the context of the ongoing debate about the integration of foreigners in Germany. Thereafter, the Wedding is a district with a (too) large percentage of foreigners. He has to fight the problems that arise from this social imbalance. Education, unemployment, crime, all areas in which the Wedding has large deficits? But can you say that there is this one and uniform Wedding? I went out with the camera on the streets while I was getting  surprisingly complex, nuanced impressions of the Wedding. But look for yourself, here are the photos.