23 fliegerhorst

  Es war wie immer alles perfekt vorbereitet, die Fototaschen gepackt, die Route geplant, Karten auf das Handy geladen, so dass keine Datenverbindung erforderlich sein würde. Das Wetter passte, sonnig aber auch ein paar Wolken. Trotzdem wurde es warm, ziemlich sogar. Noch wärmer wurde es, als wir feststellten, dass der Lageplan mit dem eingezeichneten Hauptobjekt der Begierde im Auto geblieben war … . Also musste die leider allzu trügerische Erinnerung helfen und wir durchliefen das weitläufige Gelände durch hohes Gras und dichtes Gestrüpp und durchsuchten zahlreiche Gebäude, bevor es fast am Ende dann doch hieß „hier ist er!“. Doch selbst wenn wir ihn, den Zahnarztstuhl dann nicht gefunden hätten, auch so sind ein paar interessante Aufnahmen entstanden.   Everything was perfectly organized like always. The camera backpack was packed, the route was planned, the maps were loaded on teh smartphone. The weather was fine, sunny and a few clouds. It became warm, actually pretty warm. It became even warmer when we fond out that we forgot the plan with the marked main object of desire in the car. So we had to help ourselves with our deceptive remembrance and we went through the extensive grounds through tall grass and thick brush and searched several buildings. Finally, almost at the end of the tour we were successful. But even when we had not been lucky and we had not found the dentist chair, I think I could make a few nice pictures anyhow.      

1 Kommentar zu „23 fliegerhorst“